1) Prüfen Sie ob im Hauptverzeichnis der SD-Karte bereits eine <LOGFILE.TXT>.
    In diesem Fall bitte <LOGFILE_01.TXT>oder ähnlich.

2) In der Datei cp600.ini muss der Tag SDLOG=1 oder 2 stehen (bei 2 werden alle Daten der Kommunikation gespeichert)
Speichern Sie danach die Datei cp600.ini wieder ins Hauptverzeichnis der SD Karte.

3) Stecken Sie die SD-Karte wieder in den CP600BMW und spielen ein paar Minuten Lieder.

4) Um das Loggen wieder zu beenden, muß die SD-Karte langsam heraus gezogen werden oder der Player abgeschalten werden.
Die Logdatei wird immer automatisch gespeichert.

5) Für den normalen Betrieb muß der TAG SDLOG=0 wieder in die cp600.ini eingetragen werden um den Datenverkehr beim normalen Spielen möglichst gering zu halten.