DPA 4 Kanal Digitaler 100V - ELA Verstärker

ELA 100V Verstärker - DPA Serie

Digitaler 4-Kanal 100V ELA Verstärker

Geringe Akkukapazität notwendig - Digitale 100V - 4 Kanel ELA Verstärker DPA4.150  Energiesparend - Digitale 100V - 4 Kanel ELA Verstärker DPA4.150 Lüfterlose Kühlung - Digitale 100V - 4 Kanel ELA Verstärker DPA4.150  Überwachung - Digitale 100V - 4 Kanel ELA Verstärker DPA4.150

 

Professionelle ELA Anlagen brauchen zuverlässige Komponenten. Der DPA 4/150 ist ein digitaler Class D 100V ELA-Verstärker mit 4x 150W Ausgangsleistung und 100V Ausgangsübertragern. Geringer Einbautiefe und nur sehr platzsparenden 2 HE.

4x 150W Leistung, kaum Abwärme, Automatisches Einschalten des Verstärkers, Nur max. 3,8W Standbyverbrauch.



4x150 - 2x300 Watt mit 100V Übertragern
24V/48V DC Notstrombetrieb
Sehr geringer Standby Verbrauch
Auto Sense - ON/Off durch Input Signal
Konvektionsgekühlt / Wartungsfrei
Systemüberwacht mit Meldekontakten

Energieeffizientes Design mit einem Standby Verbrauch von max. 3,8W, kombiniert mit einer smarten Auto Sens Funktion (automatisches Einschalten des Verstärker).

Redundantes Netzteil mit automatic 24V DC Backup Sowie Umschaltung für Notstrombetrieb. Ausgestattet mit allen Überwachungsfunktionen, Meldekontakten, Softstart sowie sequentiellem Zuschalten.

Das zuverlässiges Elektronikdesign mit allen Schutzschaltungen garantiert eine kompromisslose Übertragungsqualität und einen langjährigen störungsfreien Betrieb.

Fernüberwachung
Notstrom
100V Technik

Block Wirkungsgrad max. 90% - Digitale 100V - 4 Kanel ELA Verstärker DPA4.150

Digitale Signalverarbeitung erhöhen den
Verstärkerblock Wirkungsgrad auf bis zu 90%

Prozessor überwacht - Digitale 100V - 4 Kanel ELA Verstärker DPA4.150

Prozessor überwacht
 

Energieefizent mit DC-DC Wandler - Digitale 100V - 4 Kanel ELA Verstärker DPA4.150

Energieefizent mit DC-DC Wandler
 

Details:

Auto Sense:

Automatisches Ein- und Ausschalten des Verstärkers durch das Audio-Signal.

Kühlung:

Verschleißfrei - Wartungsfreie Konvektionskühlung

Redundantes Netzteil:

Doppelte Spannungsversorgung. Bei einer Störung erfolgt automatischer Backup auf DC 24V.

Eingänge:

Der Leistungsverstärker hat pro Kanal einen elektronisch-symmetrischen Eingang (opt. mit Übertragern) sowie einen weiteren Eingang für Bridgebetrieb und einen Pilottoneingang.

Ausgänge:

50-100V Erdfrei mit Übertrager
pro Kanal 4x 150W oder 2x300W

Spannungsversorgung 230V AC / 24V DC:

Softstart mit sequentiellem Einschalten bei mehreren Geräten. Bei Netzausfall wird automatisch in den Notstrombetrieb (Batterie 24 V) umgeschaltet.

Schutzschaltungen:

Übertemperatur, DC, HF und Kurzschluß, Leistungsbegrenzung durch Elektronischen Limiter. Alle Funktionen des Verstärkers werden durch den Microcontroller überwacht.

RS485 Schnittstelle:

Ermöglicht die Steuerung des Verstärkers, die Abfrage wichtiger Parameter und zur Kommunikation mit der Zentrale.

Software:

Flexibel programmierbar an verschiedenste Protokolle anpassbar.

Sequentielle Ferneinschaltung:

Gerät kann über den remote Kontakt oder den RS485 Bus ein /aus geschaltet werden.

Meldekontakte:

2x Kanalüberwachung OK
DC 24V Energieversorgung Ok
AC230V Energieversorgung OK
Remote ein +24V aus 0V

Minimaler Montageaufwand:

Alle Anschlüsse mit Steckschraubklemmen. Keine zusätzliche externe Verkabelung der Übertrager.

Geringer Platzbedarf:

Ausgangsübertrager onboard nur 2 HE bei 4 Kanälen. Sehr geringe Einbautiefe von 280mm.